Fach4 – Marktplatz für Kreatives

Fach4FFB_1Darf ich vorstellen? Der Laden Fach4 in Fürstenfeldbruck für Entdecker und Freunde von Selbstgemachtem: egal, ob Seifen, Briefpapier, besondere Kleidungsstücke für Groß und Klein, Schönes für Küche & Bad oder Künstler-Originale – hier kann man so manche Kostbarkeit finden.

Stöbern bei einer Tasse Cappuccino

Fach4FFB_2Und nicht nur das: bei Christine Rabis in der Augsburger Straße 4 in Fürstenfeldbruck kann man auch eine kleine Rast beim Einkaufsbummel einlegen und in der liebevollen Atmosphäre eine Tasse Cappuccino genießen. Mit ein bisschen Glück kann man währenddessen beobachten, wie einer der Ausstellenden sein Fach bestückt. Das ist einfach schön zuzusehen und macht richtig gute Laune!

Fach4FFB_5aWertschätzung von Handgemachtem

Hier spürt man, dass man umgeben ist von individuell hergestellten Einzelprodukten und Menschen, die genau das noch schätzen. Dieser Laden ist beseelt von all den verschiedenen Gegenständen, die in Handarbeit mit Liebe und Leidenschaft gefertigt wurden. Das mag ich und deshalb gibt es im Fach4 nun auch meine Mandalas zu kaufen. Seit Montag hängen sie dort an der Säule in der Mitte des Ladens.

Fach4FFB_3

Treffpunkt Fach4

Zusätzlich zum vielfältigen Angebot finden im Fach4 auch diverse Workshops und Literaturtreffs statt. Neulich sagte ich noch zu meinem Liebsten, dass ich gerne einen Laden hätte, in dem man schöne Dinge kaufen kann, einen Kaffee zwischendurch zur Stärkung trinken kann und obendrein noch Workshops und Schreib-/Literaturtreffs stattfinden – und nun habe ich so einen Laden gefunden. Er ist zwar nicht meiner, aber das Konzept finde ich trotzdem klasse!

Und hier geht´s zur Homepage mit allen Infos und Terminen:
Fach4 – Marktplatz für Kreatives