Frisch aus der Druckerei!

Gestern war ein ganz besonderer Tag!
Aus meinen ersten beiden Designpapieren sind Postkarten entstanden und die erhielt ich gestern frisch aus der Druckerei geliefert. Spannend war es, die Kartons zu öffnen und den ersten Blick hineinzuwerfen. Wie sind sie geworden? Wie kommen die Farben im Druck und wie sieht das Motiv letztendlich als Postkarte aus?

Kleine bunte Muntermacher

Zu meiner großen Freude sind die Postkarten sehr schön geworden! Die Farben strahlen und machen einfach gute Laune! Ideal zum Verschicken als Gruß zwischendurch, selbst an die Wand pinnen oder auch auf Geschenke als fröhliche Farbtupfer mit Platz für persönliche Worte in Handschrift auf der Rückseite.

Die Postkarten könnt Ihr direkt bei mir bestellen, das Stück für 1,50 € (zzgl. Porto), oder auch ab nächster Woche in Fürstenfeldbruck bei Fach4 direkt kaufen (zu Fach4 siehe auch meinen Blogeintrag vom 5.4.17)

Und wer einen Laden kennt, der meine Postkarten auch direkt vor Ort verkaufen könnte,
der darf mir gerne Infos dazu per Email schreiben. Vielen Dank!

 

Kleiner Wermutstropfen…

Etwas traurig bin ich gerade, dass beim Update meines Bloglayouts kein Blocksatz mehr vorhanden ist und außerdem einige Macken enthalten sind, die mir das Bearbeiten meiner Blogposts in nächster Zeit wahrscheinlich etwas beschwerlicher machen, da manche Optionen nicht mehr zur Verfügung stehen – soweit ich das jetzt überblicke. Also wundert Euch nicht, wenn die Beiträge ab jetzt ein bisschen anders aussehen…