Bunter November

Ich hätte soviel für meinen Blog zu schreiben und komme momentan gar nicht dazu! Wie alljährlich ist gerade in der „ruhigen“ Zeit viel los und ich finde den Sommer oft besinnlicher als die Vorweihnachtszeit. Aber ich mag auch den kreativen Trubel, der zur Zeit bei mir herrscht und deshalb gibt´s vorab – bevor die einzelnen Beiträge, mit denen ich gedanklich spiele, folgen – eine November-Collage meiner bunten, kreativen Welt.

Über Erfolg bzw. darüber, was das eigentlich ist, was es bedeutet, lässt sich streiten. Ich selbst schwanke manchmal auch in meiner Definition: Ist es materieller Erfolg, familiärer Erfolg, persönlicher Erfolg oder Erfolg im Sinne von Bekanntheit? So genau weiß ich das manchmal auch nicht. Es ist wohl ein Gemisch aus allem. Während ich jetzt aber diesen kurzen Blogpost schreibe und meine Collage zusammengestellt habe, denke ich mir gerade: Mein Erfolg im Leben ist, dass ich freie Zeit für all die Dinge habe, die ich gerne tue und DASS ich sie seit ca. zwei Jahren auch wirklich tue, ohne mich permanent durch Vergleichen klein zu machen und mich selbst dadurch zu blockieren. Das ist für mich Erfolg – oder in Goethes Worten:

„Erfolg hat drei Buchstaben: TUN“
J.W.Goethe